s.QUAD Voice

Alarmierung per Display und Sprachnachricht

Individuelle Fixtexte für 64 Adressen und großer Sprachspeicher: Der s.QUAD Voice bietet nicht nur hohen Tragekomfort, sondern auch eine sehr komfortable Bearbeitung der Meldungen.

Was macht den Pager s.QUAD Voice aus?

  • Sprachdurchsage nach der Alarmierung
  • Individuelle Fixtexte zu jeder Rufadresse
  • Firmware-Update zum digitalen POCSAG-Pager möglich
  • Hoher Tragekomfort
  • Robust, staubdicht, wasserfest

Die Bluetooth-Technologie mit Low Energie (BLE) erlaubt zusammen mit der Softwarelösung s.ONE die Verbindung des s.QUAD Voice mit einem kompatiblen Smartphone oder einem anderen BLE-fähigen Gerät. Der integrierte RFID-Chip lässt weitere personifizierbare Funktionalitäten zu. Mit einem einfachen Firmware-Update wird der s.QUAD Voice zu einem digitalen POCSAG-Pager. 

Im Display kann zu jeder der 64 Adressen ein individueller Fixtext angezeigt werden. Dies und der große Sprachspeicher von bis zu 16 Minuten schaffen die Voraussetzung für ein komfortables Bearbeiten der Meldungen.

Ein weiterer Vorteil: Mit einem Firmware-Update wird der s.QUAD Voice ein digitaler POCSAG-Pager, wahlweise kann er auch zugleich als analoger und digitaler Pager dienen. Diese Eigenschaft und die programmierbare Empfangsfrequenz machen ihn zu einer zukunftssicheren Investition. Die laute Alarmierung (bis 95 dBA in 30 cm) verschafft ihm jederzeit und überall Gehör.

Durch Best-in-class-Empfang ist der Pager s.QUAD Voice immer und überall erreichbar und garantiert zuverlässig die Alarmierung.

Ergonomische Bedienung und hoher Tragekomfort sorgen für beste Akzeptanz bei den Anwendern.

Mittels Firmware-Update wird der s.QUAD Voice ein digitaler POCSAG-Pager. Somit kann der Pager mit einem Bluetooth-fähigen Endgerät wie einem Smartphone verbunden werden.

Einsatzbereiche

  • Alarmierung
  • Notruf (Industrie, Behörden etc.)
  • Bereitschaftsdienste (z. B. Servicetechniker)

Relevante Branchen

  • Blaulichtsektor
  • Industrie

Funktionen

  • Ausgabe der Alarmierung als Sprachnachricht
  • Alarmierung über POCSAG
  • Verbindung mit Smartphone

Downloads

Datenblatt s.QUAD Voice

s.QUAD Bluetooth Inbetriebnahme

Pager Optionen

Die Bluetooth-Technologie erlaubt die Verbindung mit einem kompatiblen Smartphone und letztlich mit den verschiedenen s.ONE-Softwarelösungen von Swissphone.

Mit dieser Option können Nachrichten auf dem analogen Funknetz sowie auf dem digitalen POCSAG-Netzwerk im selben Endgerät empfangen werden. Dies ist praktisch für Anwendungen, bei denen Sprach- und Textnachrichten erforderlich sind. Die Migration auf POCSAG-Digitaltechnik unter Beibehaltung analoger Endgeräte ist eine weitere Anwendungsmöglichkeit dieser Option.

So pflegen Sie Ihren Pager

So pflegen Sie Ihren Pager

Damit Ihr Pager Ihnen lange gute Dienste leistet: So desinfizieren und pflegen Sie Ihren Pager richtig.

Zur Pager-Pflege

Pager s.QUAD Voice im Einsatz

Sie brauchen Unterstützung?

Wir beraten Sie gerne!

    oder

    Finden Sie einen Fachhändler in Ihrer Nähe und lassen Sie sich beraten.

    Der erste Swissphone Pager mit hybrider Alarmierung und Rückmeldung...

    Der Intelligente Transceiver-Controller 2800 ist der digitale...