I.SITE III

Zuverlässige lokale Alarmierung

Der I.SITE III eignet sich besonders für eine schnelle Alarmierung sowie die Übermittlung von Anweisungen. Bis zu drei Schaltkontakte (Tasten) können direkt angeschlossen und mit einer vordefinierten Meldung programmiert werden.

Leistungsmerkmale des I.SITE III

  • Vernetzungsmöglichkeit über LAN-Anschluss
  • 3 potentialfreie Eingangskontakte zur Freigabe von vordefinierten Meldungen
  • Parallelbetrieb mehrerer I.SITE III-Sender möglich
  • Ansteuerung über Ethernet (RJ-45)
  • Einfache Handhabung
  • Bis zu 6 Stunden unterbrechungsfreier Betrieb (integrierter 2Ah-Akku)

Der Sender ist durch diverse Optionen an den Einsatzfall anpassbar: Nutzen Sie z. B. digitale Eingangskontakte, eine Stützbatterie für den Weiterbetrieb bei Stromausfall oder analoge Sprachdurchsagen je nach Anforderung. Der I.SITE III ist auch dank der Möglichkeit von Parallel- und Netzwerkbetrieb vielseitig verwendbar.

Der I.SITE III ermöglicht eine kostengünstige und eigenständige Anwendung und punktet dabei mit grosser Funkabdeckung.

Der POCSAG-Sender hat eine lange Lebensdauer, während der er stets höchste Verfügbarkeit garantiert.

Der I.SITE III bringt viel Leistung bei einem klaren und einfachen Aufbau aus vier Funktionsblöcken: AC/DC-Wandler, Stützbatterie, Sendeeinheit und Controllerplatine.

I.SITE III für Ihre Branche

Die lokale Alarmierung mit dem I.SITE III eignet sich besonders in folgenden Branchen und Einrichtungen:

  • Krankenhäuser
  • Flughäfen, Frachthäfen
  • Öl- / Energieplattformen
  • Petrochemie
  • Kraftwerke
  • Kreuzfahrtschiffe
  • Universitäten
  • Gefängnisse
  • Grosse Bauprojekte
  • Verarbeitende Industrie

Ihre Nutzungsoptionen mit dem I.SITE III

Der I.SITE III kann als Stand-Alone-Lösung oder in Kombination mit dem I.SEARCH eingesetzt werden. In Kombination mit dem Alarmserver I.SEARCH können mehrere I.SITE III-Server zu einem grösseren Funknetz verbunden werden. So lassen sich auch weitläufige Betriebsgelände unkompliziert mit Funk und den entsprechenden Informations- und Alarmierungsmöglichkeiten versorgen.

Bei Bedarf ermöglicht der I.SITE III analoge Sprachdurchsagen mittels Erweiterungskarte. Der auf der Erweiterungskarte integrierte Relais-Ausgang kann den LED-Status an ein Gebäudemanagementsystem weiterleiten

Downloads

Datenblatt I.SITE III

Sie brauchen Unterstützung?

Wir beraten Sie gerne!

    oder

    Finden Sie einen Fachhändler in Ihrer Nähe und lassen Sie sich beraten.

    Swissphone-Tipp: ähnliche Produkte für Sie

    Benötigen Sie ein ein funkbasiertes on-site-Informationssystem? Dann...

    Der I.SITE PLUS bietet eine eigenständige POCSAG-geschützte...