ENDGERÄTE

Unsere Funkmelder

Swissphone Terminals Pager atex, s.quad, res.q
ENDGERÄTE

Pager für den Ernstfall

Im Notfall ist es entscheidend, dass Ersthelfer an jedem Ort und unter den schwierigsten Umständen schnell erreichbar sind. Bei Alleinarbeit oder in gefährlichen Umgebungen müssen Mitarbeiter in der Lage sein, rasch und zuverlässig um Hilfe zu rufen.

Unsere Geräte alarmieren auch an den entlegensten Orten zuverlässig. Unsere Auswahl leistungsstarker und robuster Pager respektive Melder ermöglichen digitale und analoge Alarmierung, Einweg- und Zweiweg-Kommunikation und übermitteln Meldungen in Text- oder Sprachform.

Wir entwickeln unsere Melder nach folgenden Qualitätskriterien entwickelt:

  • Zuverlässiger Meldungsempfang
  • Robustheit
  • Hoher Tragekomfort

Unser Pager Sortiment

Unsere breite Palette an leistungsstarken und robusten Pagern und Terminals ermöglicht digitale oder analoge Alarmierung und liefert Informationen in Text- oder Sprachnachrichten.

BOSS

Der BOSS 935 Melder verfügt über 64 Hauptadressen mit je vier Subadressen und insgesamt 64 Profile. Mit der zweifarbigen Displaybeleuchtung können Alarmmeldungen unterschiedlich gekennzeichnet werden.

s.QUAD

Der s.QUAD X35 besticht durch seine Robustheit, seinen hervorragenden Empfang und seine Lautstärke. Er verfügt über eine vielfarbige Alarmierungs-LED und über 64 Rufadressen.

Quattro

Dank der 50 Nutzerprofile kann der Quattro jederzeit an sich verändernde Aufgaben angepasst werden.

s.QUAD ATEX

Die s. QUAD ATEX und die s. QUAD Voice ATEX Pager sind für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen zugelassen. Sie sind sehr laut, vibrieren und verfügen über eine Alarm-LED für den Einsatz unter extremen Bedingungen.

TRIO

Das Personennotsignalgerät TRIO alarmiert zuverlässig, wenn Alleinarbeiter in Not geraten. Sein Zustand wird vom SOS-Portal laufend überwacht.

RES.Q

Das RES.Q Terminal kombiniert die zuverlässige Alarmierung via POCSAG mit einem integrierten Mobilfunk-Modul, GPS und einer Notruf-Taste.

 

Swissphone Pager

Alle unsere Melder zeichnen sich durch überdurchschnittliche Empfangsleistung, robuste Eigenschaften und bestmögliche Batterieautonomie aus. Ihre intuitive Bedienung und der große Tragekomfort machen sie zum zuverlässigen Helfer in jeder Situation. Mit einer Empfangsempfindlichkeit von weniger als 2,5 μV / m ist unser s.QUAD Melder der Beste seiner Klasse. Seine Batterieautonomie von bis zu drei Monaten und seine Robustheit sind beispiellos. Darüber hinaus ist der s.QUAD durch seinen Bluetooth Low Energy (BLE)-Anschluss der erste Smart-Pager auf dem Markt, der sich bei Bedarf mit einem Smartphone verbindet.

Der RES.Q Pager ist ein Zwei-Weg-Pager, der Paging, Mobilfunktechnologie und optionales GPS in einem Gerät kombiniert. Das hybride Paging – also die Nutzung mehrerer Netze – maximiert die Redundanz und die Ausfallsicherheit. Ausserdem garantieren sowohl der RES.Q als auch der s.QUAD durch ihre Rückkanal-Optionen ein effizientes Ressourcenmanagement.

Unser HURRICANE DUO bietet digitale Alarmierung mit Text- und Sprachnachrichten. Die empfangenen Textnachrichten werden dem Benutzer zusätzlich vorgelesen.

Der s.QUAD ATEX ist speziell für den Einsatz in Bereichen konzipiert, die explosionsgeschützte Endgeräte erfordern.

Qualität & Sicherheit

Swissphone Melder und Terminals zeichnen sich durch überdurchschnittliche Empfangsleistung, robuste Eigenschaften und bestmögliche Batterieautonomie aus. Ihre intuitive Bedienung und der große Tragekomfort machen sie zum zuverlässigen Helfer in jeder Situation. Die optionale Verschlüsselung und Fernprogrammierung ermöglichen höchste Sicherheit. Alle Swissphone Endgeräte werden in der Schweiz gefertigt, assembliert und getestet.

Vorteile für Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS):

  • Schnelle und sichere Übermittlung der Alarmmeldung
  • Gleichzeitige Alarmierung aller erforderlichen Einsatzkräfte bzw. Gruppen
  • Hohe Verfügbarkeit des Systems (24/7/365)
  • Sichergestellte Erreichbarkeit der Einsatzkräfte – zuverlässig und sicher, dank professioneller Funkplanung (flächendeckend und Indoor-Versorgung)
  • Redundanz und Notstromversorgung bei allen kritischen Anlagekomponenten
  • Keine blockierenden Störeinflüsse des Alarmkanals durch andere Benutzer (z. B. durch Sprechfunk)
  • Systemüberwachung und Status bzw. Fehlererkennung 8.
  • Geringe Betriebskosten
  • Hoher Investitionsschutz
  • Robuste Endgeräte mit höchster Erreichbarkeit

Weshalb Paging?

Alarmierungslösungen müssen funktionieren, wenn nichts anderes funktioniert. Basierend auf dem offenen POCSAG-Standard vereint das Paging eine Reihe von Vorteilen, die es praktischer, belastbarer und kostengünstiger machen als jede andere Alarmierungstechnologie, einschließlich Smartphone-Anwendungen. Dies ist auf zwei grundlegende Eigenschaften zurückzuführen: Erstens ist POCSAG-Paging eine Broadcast-Technologie; dies schließt die Möglichkeit einer Überlastung des Netzwerks praktisch aus. Zweitens führen die tiefen Frequenzen zu einer hohen Durchdringung im Innern von Gebäuden. Beide Merkmale helfen, die grundlegenden Anforderungen an eine Alarmierungslösung auf kosteneffiziente Weise zu erfüllen. Auf dieser soliden Grundlage bieten moderne POCSAG-Paging-Lösungen von Swissphone viele Innovationen, die ihre Ausfallsicherheit und Geschwindigkeit weiter erhöhen und das Paging zum Einstieg in die Technologie machen, wenn es darum geht, eine Nachricht sicher zu empfangen.

BLUETOOTH: Die Bluetooth-Technologie erlaubt die Verbindung mit einem kompatiblen Smartphone und letztlich mit den verschiedenen s.ONE-Softwarelösungen von Swissphone.
EXPRESS ALARM: Wenn Sie den gleichen Alarmtext an mehrere Gruppen oder Einzelpersonen schicken wollen, dann sparen sie mit dem Express-Alarm® wertvolle Zeit. Durch die Verknüpfung von mehreren Rufadressen mit dem Alarmierungstext reduzieren sich die zu versendende Datenmenge und damit auch die Zeit für die Alarmaussendung.
IDEA VERSCHLÜSSELUNG: Die von Swissphone eingesetzte IDEA™ Verschlüsselung ermöglicht eine sichere Übertragung vertraulicher Nachrichten. Sämtliche Meldungen sind von der Eingabe bis zum Pager verschlüsselt (End to End) und somit für Unberechtigte nicht lesbar. Die eingesetzten 128-bit Schlüssel bieten eine der grössten derzeit verfügbaren Sicherheitsstufen.
Wide-PLL: Die Empfangsfrequenz kann innerhalb einer Bandbreite von bis zu 10 MHz programmiert werden.
ECO-MODE: Der Eco-Mode verlängert die Betriebszeit. Das Display wird nach einer bestimmten Zeit komplett ausgeschaltet. Beim Betätigen einer Taste schaltet es sich automatisch wieder ein.

Aktuelle News und Veranstaltungen

Veranstaltungen

Veranstaltungen

IWCE 2020

Die International Wireless Communications Expo bringt Menschen aus dem Bereich des Critical Messaging zusammen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand.

News

Neues Holster, neuer Tragekomfort

Swissphone hat drei zentrale Kundenwünsche bei der Erarbeitung eines neuen Holsters für die Pager-Serie s.QUAD einfliessen lassen.

Kontaktieren Sie uns.

Haben Sie Fragen? Sie können uns über unser Formular kontaktieren oder unsere Hotline anrufen.

Kontaktformularrufen sie uns an