s.QUAD X15

Robust und nicht zu überhören

Laut, robust, mit bestem Empfang und bei Bedarf mit dem Smartphone verbunden: Das sind wesentliche Eigenschaften des Pagers s.QUAD X15.

Was macht den Pager s.QUAD X15 aus?

  • „Best in Class“-Empfang, auch dann wenn andere Geräte keine Meldungen empfangen
  • 16 Rufadressen (RICs) mit je 4 Subadressen für flexible Einzel- und Teamalarmierungen
  • Display mit hoher Auflösung für über 200 Zeichen pro Seite für gute Lesbarkeit auch bei komplexen Meldungen
  • Verbindung zu kompatiblen Geräten (Smartphone) über Bluetooth ermöglicht hybride Alarmierung

Der s.QUAD X15 ist kompakt, einfach zu bedienen und äußerst robust. Zu seinen wesentlichen Merkmalen gehören ein hervorragender Empfang (Empfindlichkeit 2µV/m) und eine laute Alarmierung mit bis zu 95 dB. Der Pager übersteht die Exposition gegenüber Staub und Spritzwasser (Schutzart IP 67) ebenso wie einen Fall aus zwei Metern Höhe. Diese Eigenschaften helfen, Schäden zu verhindern und die Betriebskosten zu senken.

Wie die anderen s.QUAD-Geräte erreicht der X15 lange Laufzeiten von bis zu drei Monaten mit nur einer Batterieladung. Der Pager lässt sich zur Freude vieler Anwender per BLE mit Smartphones und anderen BLE-fähigen Geräten verbinden.

 Der s.QUAD ist das Basisgerät der universell einsetzbaren s.QUAD-Serie: Der s.QUAD X35 bringt eine höhere Anzahl an Ruf- und Subadressen, eine mehrfarbige Alarmierungs-LED und einen integrierten RFID-Chip mit. Der s.QUAD ATEX ist für die Verwendung ist ATEX-Bereichen geeignet und der s.QUAD Voice ist die richtige Wahl für analoge Dienste.

Best-in-class-Empfang unter den POCSAG-Pagern. Deshalb empfangen Sie Ihre Meldungen immer zuverlässig, egal wo Sie sich aufhalten.

Ergonomische Bedienung und hoher Tragekomfort sorgen für beste Akzeptanz bei den Anwendern.

Der s.QUAD X15 kann mit einem Smartphone (über Bluetooth LTE-Schnittstelle) verbunden werden.

Einsatzbereiche

  • Alarmierung
  • Notruf (Industrie, Behörden etc.)
  • Bereitschaftsdienste (z. B. Servicetechniker)

Downloads

Technisches Datenblatt

Bedienungsanleitung

Bluetooth Inbetriebnahme

Relevante Branchen

  • Gesundheitswesen
  • Blaulichtsektor
  • Industrie

Funktionen

  • Alarmierung über POCSAG
  • Verbindung mit Smartphone
  • Hervorragende Empfangsleistung mit 2.5 μV/m bei 1200 bit/s
  • Alarmierungslautstärke > 95 dB(A) in 30 cm

Ihre Pager-Optionen

Die von Swissphone eingesetzte IDEA™-Verschlüsselung ermöglicht eine sichere Übertragung vertraulicher Nachrichten. Sämtliche Meldungen sind von der Eingabe bis zum Pager verschlüsselt (End to End) und somit für Unberechtigte nicht lesbar.

Wenn Sie den gleichen Alarmtext an mehrere Gruppen oder Einzelpersonen schicken wollen, dann sparen sie mit dem Express-Alarm® wertvolle Zeit. Durch die Verknüpfung von mehreren Rufadressen mit dem Alarmierungstext reduzieren sich die zu versendende Datenmenge und damit auch die Zeit für die Alarmaussendung.

Die Bluetooth-Technologie erlaubt die Verbindung mit einem kompatiblen Smartphone und letztlich mit den verschiedenen s.ONE-Softwarelösungen von Swissphone.

Die Empfangsfrequenz kann innerhalb einer Bandbreite von bis zu 10 MHz programmiert werden.

GLOB ist eine Option zum Ersetzen von Textmustern. Alarmmeldungen können entweder unterdrückt oder durch konstanten Text ersetzen werden.

Der eco mode verlängert die Betriebszeit. Das Display wird nach einer bestimmten Zeit komplett ausgeschaltet. Beim Betätigen einer Taste schaltet es sich automatisch wieder ein.

So pflegen Sie Ihren Pager

So pflegen Sie Ihren Pager

Damit Ihr Pager Ihnen lange gute Dienste leistet: So desinfizieren und pflegen Sie Ihren Pager richtig.

Zur Pager-Pflege

Pager s.QUAD X15 im Einsatz

Sie brauchen Unterstützung?

Wir beraten Sie gerne!

    oder

    Finden Sie einen Fachhändler in Ihrer Nähe und lassen Sie sich beraten.

    Der robuste Komfortpager wurde eigens für Personen konzipiert, die...

    Der HURRICANE DUO spricht Ihre Sprache: Das Gerät liest Ihnen die...

    Der erste Swissphone Pager mit hybrider Alarmierung und Rückmeldung...