FAHRZEUGKOMMUNIKATION

Produkte für Einsatzfahrzeuge

LÖSUNGEN

Automatische Navigation und zuverlässige Datenübertragung für Einsatzfahrzeuge

Im Ernstfall muss Hilfe jederzeit rechtzeitig am richtigen Ort eintreffen. Dafür gilt es für den Disponenten, die Fahrzeugflotte möglichst effizient einzusetzen und für die Fahrer, trotz voller Fahrt möglichst einfach zu kommunizieren und zu navigieren.

Wir bieten eine effektive Gesamtlösung für die wirtschaftliche Optimierung des Flottenmanagements und der Fahrzeugkommunikation mit einfachstem Zugriff auf Informations- und Kommunikationsnetze an. Durch deren modularen Aufbau können die Funkdatensysteme DiCal-FDM.X, DiCal-FDM3 und DiCal-RED leicht an die jeweiligen Kundenwünsche angepasst werden.

DiCal-FDM.X

Das Funkdatensystem DiCal-FDM.X ermöglicht ein effektives Flottenmanagement und eine sichere Fahrzeugkommunikation mit Funkbedienung und Telefonie.

DiCal-FDM3

Das Funkdatensystem DiCal-FDM3 bietet eine zuverlässige Datenkommunikation und automatische Navigation für Einsatzfahrzeuge.

DiCal-RED

Das Funkdatensystem DiCal-RED ist die neuste Entwicklung aus dem Hause Swissphone für die Datenkommunikation von Einsatzfahrzeugen.

Optimiertes Flottenmanagement

Der wirtschaftliche Einsatz von Fahrzeugen ist auch für Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben ein Muss. Bei Einsatzfahrzeugen von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei muss aber neben dem finanziellen Aspekt vor allem höchste Verfügbarkeit, schnelles Eintreffen am Einsatzort, Einhaltung der Hilfsfristen und zunehmend auch Abhörsicherheit bei der Informationsübertragung garantiert werden. Swissphone bietet mit den Funkdatensystemen DiCal-FDM.X, DiCal-FDM3 und DiCal-RED eine effektive Gesamtlösung für die wirtschaftliche Optimierung des Flottenmanagement und der Fahrzeugkommunikation mit einfachstem Zugriff auf Informations- und Kommunikationsnetze.

Weshalb Paging?

Alarmierungslösungen müssen funktionieren, wenn nichts anderes funktioniert. Basierend auf dem offenen POCSAG-Standard vereint das Paging eine Reihe von Vorteilen, die es praktischer, belastbarer und kostengünstiger machen als jede andere Alarmierungstechnologie, einschließlich Smartphone-Anwendungen. Dies ist auf zwei grundlegende Eigenschaften zurückzuführen: Erstens ist POCSAG-Paging eine Broadcast-Technologie; dies schließt die Möglichkeit einer Überlastung des Netzwerks praktisch aus. Zweitens führen die tiefen Frequenzen zu einer hohen Durchdringung im Innern von Gebäuden. Beide Merkmale helfen, die grundlegenden Anforderungen an eine Alarmierungslösung auf kosten-effiziente Weise zu erfüllen. Auf dieser soliden Grundlage bieten modernen POCSAG-Paging-Lösungen von Swissphone viele Innovationen, die ihre Ausfallsicherheit und Geschwindigkeit weiter erhöhen und das Paging zum Einstieg in die Technologie machen, wenn es darum geht, eine Nachricht sicher zu empfangen.

Pager und LTE für Sicherheitsbehörden

Das öffentliche LTE-Netzwerk wächst stetig. Die Sicherheitsbehörden nutzen aber weiterhin alte Funkrufnetze. Bis eine komplette Umstellung stattgefunden hat, macht sich Swissphone die Stärken beider Netze mit folgenden Innovationen zunutze:

  • Hybridanschlüsse mit einer geschätzten Lebenszeit von sieben bis zehn Jahren
  • Hybridalarmierung für erhöhte Zuverlässigkeit

Swissphone nutzt Bluetooth-Low-Energy-Technologie und Gateway-Apps, um POCSAG-Anschlüsse mit dem Smartphone zu verbinden. Die alten Anschlüsse sind dadurch später mit dem 5G-Netz und speziellen Smartphones für Sicherheitsbehörden kompatibel, was einen Systemwechsel erleichtert und Ihre Investitionen schützt. Für die Hybridalarmierung werden POCSAG-Anschlüsse mit Mobilfunkmodulen ausgestattet, die über den mobilen IoT-Standard laufen. Alarmsignale werden also immer noch über bewährte und zuverlässige POCSAG-Paging-Technologie versendet. Das Mobilfunkmodul ermöglicht aber zusätzlich schnelle Rückmeldungen und sorgt für mehr Verlässlichkeit.

Aktuelle News und Veranstaltungen

Veranstaltungen

Veranstaltungen

IWCE 2020

Die International Wireless Communications Expo (IWCE) bringt Menschen zusammen, die sich mit der Thematik des "Critical Messaging"  auseinandersetzen.

News

Unkompliziert Mitarbeitende im Home-Office über verschiedenste Kanäle erreichen?

Unkompliziert Mitarbeitende im Home-Office über verschiedenste Kanäle erreichen?

In der aktuellen ausserordentlichen Lage werden Teams dezentralisiert und Homeoffice wird angeordnet. Wie aber werden in solchen Notsituationen Mitarbeitende zuverlässig und über welchen Kanal informiert?

Kontaktieren Sie uns.

Haben Sie Fragen? Sie können uns über unser Formular kontaktieren oder unsere Hotline anrufen.

Kontaktformularrufen sie uns an